(€) EUR (Default)
  • (£) GBP
  • ($) USD
  • ($) AUD
  • ($) CAD
Ipamorelin

Ipamorelin

Ipamorelin ist ein GHRP (Growth Hormone Releasing Peptide), das die Hypophyse dazu anregt, natürliche Wachstumshormone (GH) freizusetzen. Mit dieser bioidentischen Hormontherapie werden Sie sich nicht nur jünger fühlen und aussehen, sondern auch sicherer und effektiver sein. Diese Peptidtherapie kann auch dazu beitragen, die Auswirkungen des Alterns auf den Körper umzukehren.

11.9923.99

Availability: In stock

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Was genau ist Ipamorelin:

Ipamorelin ist ein Wachstumshormonsekretionsstimulator und Ghrelin-Nachahmer. In der neuesten Generation von GHRPs wurde festgestellt, dass Ipamorelin eine signifikante Erhöhung der Freisetzung von menschlichem Wachstumshormon verursacht. GHRP-6 und GHRP-2 sind insofern ähnlich, als sie Somatostatin unterdrücken, während sie die Stimulierung des Wachstumshormons (GH) und die Freisetzung aus dem Hypophysenvorderlappen erhöhen. Ipamorelin ist ein Medikament, das erstmals in den 1990er Jahren untersucht wurde, aber derzeit gibt es nur wenige klinische Studien, die sich damit befassen. Es sind die als Somatotrope bekannten Zellen, die für die Produktion und Freisetzung von Wachstumshormonen verantwortlich sind.


Wofür ist Ipamorelin bekannt?

GHRP (Wachstumshormon freisetzendes Peptid) Ipamorelin stimuliert die Freisetzung von Wachstumshormonen aus dem Hypophysenvorderlappen. Die endokrine Funktion eines Organismus wird von dieser erbsengroßen Drüse gesteuert, die sich an der Basis des Gehirns befindet. Eine Liste der Funktionen der Hypophyse ist wie folgt:

  • Management des individuellen Wachstums
  • Kontrolle der Aktivität der Schilddrüse
  • Linderung von Beschwerden
  • Thermostatsteuerung

Der Wachstumshormonspiegel im Körper wird durch Ipamorelin nicht beeinflusst, wie bereits in Studien gezeigt wurde. Dies bedeutet, dass Ihre Wachstumshormone wirken, indem sie dem Peptid folgen, um die Vorteile des Muskelwachstums zu nutzen. Ipamorelin soll auch beim Abnehmen helfen, indem es das Hungergefühl reduziert. Dieses Ipamorelin unterstützt das Muskelwachstum und hilft bei der Reduzierung von überschüssigem Körperfett.


Studien:

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/9849822/

https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1002/rco2.9


Auswirkungen:

Bodybuilder betrachten Ipamorelin als das potenteste Wachstumshormon freisetzende Peptid auf dem Markt. Die Vorteile von Ipamorelin werden noch in klinischen Umgebungen untersucht, aber dies sind einige der unmittelbareren:

  • Verlust von überschüssigem Fett im Körper
  • Erhöhte Muskelmasse und Kraft
  • Haltbarere Knochen
  • Gelenk- und Bänderrekonstruktion
  • Verbesserte Ausstrahlung und Qualität der Haut
  • Erhöhte Vitalität und Energie

Um es klar zu sagen, Ipamorelin ist das effektivste und sicherste GH-Stimulans auf dem Markt. Ipamorelin verstärkt die Wachstumshormone, ohne den Prolaktin- oder Cortisolspiegel im Blut zu beeinflussen, weshalb es wirksam ist. Aufgrund dieser Eigenschaft ist Ipamorelin bei Bodybuildern so beliebt und deshalb die beste Wahl unter allen Peptiden, die die Produktion von menschlichem Wachstumshormon stimulieren.


Nebenwirkungen:

Ipamorelin hat einige Vorteile, aber es gibt auch einige Nachteile und Kontraindikationen, die Sie beachten sollten.

Im Allgemeinen vertragen Menschen, die Ipamorelin einnehmen, es mit nur wenigen Nebenwirkungen. Die Nebenwirkungen dieses Medikaments sind dosis- und formatabhängig, sodass es keine festgelegte Anzahl von Nebenwirkungen gibt.

Zu den Nebenwirkungen von Ipamorelin gehören:

Reizung an der Injektionsstelle
erhöhtes Verlangen zu essen und Durst (beachten Sie, dass dies eine Auswirkung eines erhöhten Stoffwechsels und einer erhöhten Muskelkraft sein kann)
Brechreiz
ein Gefühl von Trockenheit im Mund
ein Anstieg des Körpergewichts (aufgrund erhöhter Muskelkraft und Körperfettabbau, insbesondere da Muskeln mehr wiegen als Fett)
Wassereinlagerungen sind eine weitere mögliche Nebenwirkung. Dies ist jedoch äußerst selten, wenn die empfohlene Dosierung verwendet wird.

Wenn Sie andere Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel mit Ipamorelin verwenden, z. B. solche, die auf denselben biologischen Wegen wirken wie dieses Peptid, können Kontraindikationen auftreten.


Formel: C38H49N9O5

Molmasse: 711,85 g/mol

Sequenz: Aib-His-D-2-Nal-D-Phe-Lys-NH2

Einheitsgröße:

Einheitsmenge: 1 Fläschchen

Aussehen: Weißes Pulver

Peptidreinheit:> 99%

Zusätzliche Informationen

Größe

2mg, 5mg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ipamorelin“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.