(€) EUR (Default)
  • (£) GBP
  • ($) USD
  • ($) AUD
  • ($) CAD
TB500- und BPC157-Mischung

TB500- und BPC157-Mischung

Es wurde klinisch nachgewiesen, dass die Kombination von BPC-157 und TB-500 die maximale Heilung und den Schutz vor Verletzungen erhöht und gleichzeitig die Rezidivraten reduziert. Der Regenerationsprozess kann auch durch die Erhöhung der Flexibilität und Anpassungsfähigkeit der Gelenke beschleunigt werden. Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass die Kombination von TB500 und BPC157 die natürliche Erholung unterstützt und möglicherweise sogar das Potenzial hat, das kreative Nachwachsen zu fördern. Derzeit untersuchen Forscher es als Behandlungsoption zur Gewebereparatur und Verletzungsprävention.

10 mg TB500

10 mg BPC157-Mischung

70.99

Availability: In stock

Beschreibung

Was genau ist TB500 & BPC157 Blend:

TB 500 & BPC 157 sind Verbindungen, die den Darm schützen und heilen, indem sie auf eine dort vorkommende natürliche Substanz zurückgreifen. Infolgedessen kann dem entzündlichen Darmsyndrom geholfen, der Magen-Darm-Trakt repariert, neue Blutgefäße gebildet und der Genesungsprozess durch die gemeinsame Verwendung von TB500 und BPC 157 beschleunigt werden, so die Forschung.

Dieses Peptid-Duo wirkt Wunder bei der Heilung und Reparatur, wenn es separat verwendet wird. Sie sind jedoch viel effektiver, wenn sie zusammenarbeiten. Die Debatte zwischen TB 500 und BPC 157 ist also hinfällig, weil sie am besten funktionieren, wenn sie kombiniert werden.

Wenn BPC 157 und TB 500 kombiniert werden, ist die Heilwirkung weitaus stärker. Da die Forschung noch in den Kinderschuhen steckt, kann sie leider noch nicht für den menschlichen Verzehr verfügbar gemacht werden. Versuche haben jedoch keine Konkurrenz zwischen TB 500 und BPC 157 aufgrund ihrer Wirksamkeit bei Verwendung in einer Mischung gezeigt.


Wofür ist die Mischung aus TB500 und BPC157 bekannt?

In wissenschaftlichen Studien wurde gezeigt, dass BPC-157 und TB-500 die Wundheilung und Reparatur von Verletzungen unterstützen, indem sie biochemische Stoffwechselwege synergistisch aktivieren. Darüber hinaus hat laut Tierversuchen die Kombination beider Peptide vorteilhafte Wirkungen.

Jedes Peptid hilft den Knochen, Muskeln, Gelenken und dem Bindegewebe des Körpers, sich schneller zu erholen. Zusätzlich wird durch die Kombination von TBC 500 und BPC 157 eine Schutzwirkung vor Verletzungen und eine verbesserte Sehnen-, Bänder- und Gelenkbeweglichkeit erzielt.

Natürlich hat jeder seine eigenen Vor- und Nachteile, aber Untersuchungen zeigen, dass sie die größten Auswirkungen haben, wenn sie kombiniert werden.

Die Behandlung mit TB-500 und BPC-157 interagiert mit dem Heilungsprozess des Wachstumshormons. Im Vergleich zu BPC, das die Langlebigkeit der Fibroblasten erhöht, indem es die Expression von GH-Rezeptoren beschleunigt, verwendet TB die zusätzlichen Rezeptoren, um die Wundheilung zu beschleunigen.

Diese Peptidmischung hat laut Forschern das Potenzial, in Zukunft eine neue Behandlung für die Wundheilung und Reparatur von Verletzungen zu sein. Die Ergebnisse zeigen deutlich, dass diese Kombination starke heilende Eigenschaften hat. Obwohl mehr Forschung erforderlich ist, bevor es rezeptfrei verkauft werden kann, wurde es bereits von der FDA zur Verwendung zugelassen.


Auswirkungen:

Im Folgenden sind die Hauptvorteile der Verwendung von TB500 BPC157 aufgeführt:

  • Fördert die Heilung des Darms
  • Heilt Darmwandschäden
  • Fördern Sie den Heilungsprozess nach einer Verletzung.
  • Verbessert Ausdauer und Durchhaltevermögen
  • Es hilft, Wunden schneller zu reparieren und zu heilen
  • Das Muskelwachstum wird beschleunigt, wenn diese Ergänzung eingenommen wird.
  • Hilft bei der Wiederherstellung verletzter Organe.
  • Stellt die Funktion geschädigter Gelenke und Knochen wieder her
  • Verbessert das geistige Wohlbefinden

Wie Sie sehen können, hat eine Kombination von BPC157 und TB500 zu einer beträchtlichen Anzahl positiver Ergebnisse geführt. Der bemerkenswerteste Vorteil ist, dass es heilende Eigenschaften hat. Das Hauptverkaufsargument dieser Mischung ist ihre Geschmeidigkeit. Eine starke Kombination dieser beiden Peptide kann eine Vielzahl von Verletzungen behandeln.


Nebenwirkungen:

BPC-157 TB500: Ist es eine Bedrohung? Irgendwelche negativen Auswirkungen, die Forscher bisher entdeckt haben?

Aus diesem Grund gilt das Peptidbündel als absolut sicher. Während die Forschung noch in den Anfängen steckt, haben Wissenschaftler noch keine schädlichen Nebenwirkungen dieser Mischung entdeckt.

Es können die üblichen Nebenwirkungen wie Übelkeit, Schwindel oder Kopfschmerzen auftreten.

Es sind keine Nebenwirkungen bei der Verwendung dieser Peptidmischung bekannt.


TB500

Formel: C212H350N56O78S

Molmasse: 4963,506 g/mol

Sequenz: Ac-Ser-Asp-Lys-Pro-Asp-Met-Ala-Glu-lle-GluLys-Phe-Asp-Lys-Ser-Lys-Leu-Lys-LysThr-Glu-Thr-Gin-Glu-Lys- Asn-Pro-Leu-Pro-Ser-Lys-GluThy-lleGlu-Gin-Glu-Lys-Gin-Ala-Gly-Glu-Ser


BPC157

Formel: C62H98N16O22

Molmasse: 1419,5355 g/mol

Sequenz: L-Valin, Glycyl-L-alpha-Glutamyl-L-prolyl-L-prolyl-Lprolylglycyl-L-lysyl-L-prolyl-L-alanyl-L-alpha-aspartyl-L-alpha-aspartyl-L- Alanylglycyl-L-leucyl-;glycyl-L-alpha-glutamyl-L-prolyl-L-prolyl-L-prolylglycyllysyl-L-prolyl-L-alanyl-L-alpha-aspartylL-alpha-aspartyl-L-alanylglycyl-L -Leucyl-L-valin


Einheitsmenge: 1 Fläschchen

Aussehen: Weißes Pulver

Peptidreinheit:> 99%

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „TB500- und BPC157-Mischung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.